Neuigkeiten

06.04.2020

Maßnahmen gegen COVID-19

Der Kreistag hat in der Sitzung vom 31.03.2020, unter Einbeziehung der Dringlichkeitsanordnungen des Landrats aufgrund der derzeitigen Gefahrenlage Mittel in Höhe von 500.000 € zur Deckung des Bedarfs für krisenbedingte Maßnahmen bereit gestellt.

Der  Mittelbedarf  ergibt  sich  sowohl  im  Katastrophenschutz als auch in den Ämter, in denen sich durch krisenbedingte Maßnahmen  ein  erhöhter  Mittelbedarf  z.B.  für  Beschaffungen  und  die  Beauftragung  von Leistungen Dritter abzeichnet.

Admin - 11:08 | Kommentar hinzufügen


Mit RSS können Sie die Neuigkeiten von der SPD-Kreistagsfraktion ständig im Blick behalten. Hierzu stellen wir Ihnen RSS-Feeds im XML-Format zur Verfügung, die Sie beispielsweise mit einem RSS-Reader oder einem RSS-fähigen Browser lesen können.